1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Showtime mit neun Trommeln

  8. >

SFZ-Truppe „Funny Sticks“ rühren seit 2005 mit artistischen Einlagen ihre Trommeln

Showtime mit neun Trommeln

Metelen

Sie lassen es ordentlich krachen: „Funny Sticks“ heißt die Gruppe von Schlagwerkern aus dem Spielmanns- und Fanfarenzug, die viel Lust daran hat, einfach mal nur die Trommeln zum Klingen zu bringen – und das synchron, gespickt mit Showeinlagen und durchaus lautstark. Zum Warmwerden haben die Musiker seit 17 Jahren dasselbe Ritual.

Sieben Snaredrums möglichst synchron und mit artistischen Einlagen spielen -- das ist das Konzept der Funny Sticks. Dass die Trommelstöcker dabei auch schon mal unter dem Arm eingeklemmt werden oder durch die Luft wirbeln, gehört zur Show. Foto: Dieter Huge sive Huwe

An diesem lauen Sommerabend, als die Hitze des Tages langsam nachlässt, trudeln sie nach und nach auf dem Schulhof der Grundschule ein. Neun Männer, der jüngste 21, der Senior in der Truppe 43, werden es ordentlich krachen lassen. So laut, dass sich Passanten umdrehen und Musikinteressierte stehenbleiben. Alle neun sind Mitglieder im Spielmanns- und Fanfarenzug, aber heute vor allem eines: Funny Sticks.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE