1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Tipps und Tricks mit Nadel und Faden

  8. >

Gruppe des Heimatvereins vermittelt Kindern Grundlagen in Handarbeiten

Tipps und Tricks mit Nadel und Faden

Metelen

Grundlagen von Handarbeiten vermitteln Frauen aus dem Heimatverein im Rahmen der Gruppe „Nadel und Faden“ an Mädchen und Jungen. Häkeln und Stricken gehören dabei ebenso zu den Themen wie Kreuzsticharbeiten und auch Knöpfe annähen oder sogar stopfen.

Von Irmgard Tappe

Brigitte Möllers bringt Ida die Grundlagen des Häkelns bei. Als erstes stehen Luftmaschen auf dem Programm.Gitte van Goer leitet die Gruppe und zeigt Moritz gerade, wie feste Maschen gehäkelt werden. An kleinen Musterstücken üben die Kinder Foto: Irmgard Tappe

Gar nicht so einfach, den Faden durch das Nadelöhr zu schieben, stellt Edda fest. Aber Mimi Wittkock-Kurberg weiß Rat. „Du musst den Faden doppelt zwischen zwei Finger legen und die Nadel darüber streifen, dann geht es ganz einfach“, verrät sie einen Trick. Tatsächlich. Das klappt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE