1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Vom Drumset hinters Mischpult

  8. >

Veranstaltungstechniker mit Auszeichnung

Vom Drumset hinters Mischpult

Metelen/Wettringen

Ob es in seinem Job vor Vorteil ist, selber Musiker zu sein? Alexander Losch, der seinen Arbeitsplatz sonst eher sachlich und nüchtern beschreibt, muss lachen: „Sicherlich, gerade dann, wenn man das Licht live steuert.“ Taktgefühl ist also gefragt in dem Beruf, den der Metelener mit Leidenschaft ausübt und das so erfolgreich, dass er als einer der besten Auszubildenden des diesjährigen Jahrgangs von der IHK geehrt wurde.

Von Dieter Huge sive Huwe

Kein Auftrag ist wie der andere und die Tätigkeiten vielfältig. Die georderte Ausrüstung für Veranstaltungen findet Alexander Losch im Hochregallager von Lightconpept. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Wir sitzen im gemütlichen Pausenraum des nagelneuen Gebäudes der Wettringener Firma Lightconcept. Die chromglänzende Kaffeemaschine blubbert, immer wieder kommen Kolleginnen und Kollegen vorbei, die Stimmung ist locker. Ein Arbeitsumfeld mit Wohlfühlfaktor, aber auch eines, in dem rangeklotzt werden muss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!