1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Windkraft: Auf der Suche nach neuen Flächen

  8. >

Konzentrationszonen sollen fallen

Windkraft: Auf der Suche nach neuen Flächen

Metelen

Mit der Aufhebung der bisherigen Konzentrationszonen, in denen Windräder gebaut werden durften, macht der Rat den Weg frei für die Standortsuche von Investoren an anderen Plätzen im Gemeindegebiet. „Vechte Wind“ nennt sich der Kreis, der die Windräder ganz im Sinne von Bürgerwindparks betreiben will. In die Schlussphase geht dieweil der Windpark Moddefeld. Im kommenden Jahr soll gebaut werden.

Von Dieter Huge sive Huwe

Im Bereich Naendorf, unmittelbar an der Gemeindegrenze zu Ochtrup, liegt eine der bisherigen Konzentr Foto: Dieter Huge sive Huwe

Ganz im Norden Metelens, in Naendorf, und ganz im Süden, im Moddefeld, sind bislang sogenannte Konzentrationszonen für die Windkraft-Nutzung im Flächennutzungsplan ausgewiesen. Vor sechs Jahren wurde dies so beschlossen. In seiner jüngsten Sitzung votierte der Gemeinderat nun einstimmig für eine Änderung des Rahmenplans. Hintergrund: Außerhalb der Konzentrationszonen war der Bau weiterer Windkraftanlagen ausgeschlossen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE