1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. 100-jährigen Figurenhecke wird in Form gebracht

  8. >

Westerholtsche Wiese

100-jährigen Figurenhecke wird in Form gebracht

Münster

Die Figurenhecke an der Westerholtschen Wiese ist rund 100 Jahre alt. 30 Jahre lang hat sich der frühere Hausmeister des Gymnasium Paulinum um den Schnitt gekümmert; mittlerweile vergibt die Stadt den Auftrag.

Von Lukas Speckmann

„Es ist eine schöne Arbeit“: Dirk Hilge schneidet im Auftrag der Stadt die Figurenhecke an der Westerholtschen Wiese. Foto: Matthias Ahlke

Es könnte ein Schwan sein. Oder ein Eichhörnchen. Vielleicht mag man sogar an eine Katze denken. Die berühmte Figurenhecke an der Westerholtschen Wiese wird wohl ein Geheimnis bleiben. Alois Gabriel sagt es so: „Jeder Betrachter soll selbst entscheiden, wie es auf ihn wirkt.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE