1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. 1000 Kraniche ziehen auf den Wochenmarkt

  8. >

Benefizaktion

1000 Kraniche ziehen auf den Wochenmarkt

Münster

Wochenlang hat sie sie gefaltet: Jetzt bereitet Madita Veensma für ihre Kraniche den Abflug vor: Am kommenden Mittwoch ist es in Münster soweit.

Madita Veensma mit ihrem Kranich-Schwarm, der am Mittwoch auf dem Markt landen soll. Foto: pd

Es ist geschafft: Madita Veensma hat die selbst gestellte Geduldsprobe bestanden und in den vergangenen Wochen insgesamt 1000 Kraniche in Origami-Technik gefaltet (unsere Zeitung berichtete). Die filigranen Vögel, die in japanischer Tradition Glück und ein langes Leben symbolisieren und als Friedensboten beliebt sind, sollen am Mittwoch von 9 bis 14.30 Uhr auf dem Wochenmarkt verteilt werden. Und zwar am Käsestand von Bernd Peiske, der schon so manches wohltätige Projekt unterstützt hat.

Madita Veensma würde sich über Unterstützung für den gemeinnützigen Verein „Ein Rucksack voll Hoffnung“ freuen. Der setzt sich in Münster für Obdachlose ein und betreibt unter anderem den Spendenkeller im Priesterseminar am Domplatz. Madita Veensma möchte mit der Aktion Lächeln zaubern und „mit Kleinigkeiten Großes bewirken“.

Startseite