1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. 275 lassen sich spontan gegen Corona impfen

  8. >

„Open House“ im Impfzentrum

275 lassen sich spontan gegen Corona impfen

Münster

Das Impfzentrum Münster wird für zwei Wochen zum „Open House“: Impflinge können spontan und ohne Anmeldung vorbeikommen und sich eine Impfung abholen. Gleich am ersten Tag war der Andrang groß.

Von Martin Kalitschke

Seit Dienstag kann man sich im Impfzentrum ohne Termin impfen lassen. Fast 300 Personen nutzten die Chance. Foto: Matthias Ahlke

Im Impfzentrum geht die Zahl der gebuchten Termine stetig zurück – am Montag lag sie bei rund 700, in der kommenden Woche wird sie wohl unter 200 pro Tag sinken, berichtet Dr. Peter Münster. „Es sind Hunderte Termine frei“, sagt der ärztliche Leiter des Impfzentrums. Auf der anderen Seite sei das Interesse groß, abends spontan mit einer übrig gebliebenen Dosis immunisiert zu werden. „Viele Personen haben sich auf diese Reserveliste eingetragen“, so Dr. Münster. „Das passt doch nicht zusammen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!