1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. 57-Jährige durch die Luft geschleudert und schwer verletzt

  8. >

Verkehrsunfall

57-Jährige durch die Luft geschleudert und schwer verletzt

Münster

Schwerer Verkehrsunfall an der Wolbecker Straße: Eine 57-jährige Frau wurde von einem Auto erfasst, durch die Luft geschleudert und schwer verletzt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

 

Eine 57-jährige Frau wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Foto: IMAGO/Tim Oelbermann

Am Donnerstagnachmittag ist es an der Wolbecker Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 57-jährige Frau aus Osnabrück wurde dabei nach Angaben der Polizei schwer verletzt. 

Ein 81-jähriger Münsteraner fuhr mit seinem Auto stadtauswärts, als er laut Polizei plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Er kam nach rechts von der Straße ab und erfasste die 57-Jährige, die an ihrem Auto stand. Die Frau schleuderte durch die Luft und landete auf dem Asphalt. Einen 42-Jährigen, der unmittelbar dahinter an der geöffneten Fahrertür seines Autos stand, verfehlte der 81-Jährige nur knapp. Rettungskräfte brachten die Osnabrückerin und den 81-Jährigen in Krankenhäuser.

"Erste Ermittlungen zur Unfallursache ergaben, dass der Mann gegebenenfalls während der Fahrt das Bewusstsein verloren hatte", teilt die Polizei mit. Es entstand Sachschaden von etwa 18.000 Euro.

Startseite