1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster: 65-Jähriger mit 1,88 Promille auf der Weseler Straße unterwegs

  8. >

Strafverfahren

65-Jähriger mit 1,88 Promille auf der Weseler Straße unterwegs

Münster

Polizisten haben am Sonntagmittag einen Autofahrer auf der Weseler Straße gestoppt. Der 65-Jährige war mit 1,88 Promille unterwegs...

Polizisten haben in Münster einen alkoholisierten Autofahrer angehalten. Foto: IMAGO/Sven Simon (Symbolbild)

Polizisten haben am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr auf der Weseler Straße einen alkoholisierten Autofahrer gestoppt. Zeugen hatten laut einer Pressemitteilung der Polizei zuvor beobachtet, wie der augenscheinlich alkoholisierte Mann in sein Auto gestiegen und losgefahren ist. 

Bei der Kontrolle des 65-Jährigen rochen die Beamten laut der Mitteilung Alkohol in der Atemluft des Mannes. Ein freiwilliger Test zeigte einen Wert von 1,88 Promille. Die Beamten nahmen den Münsteraner mit zur Wache, dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein stellten die Polizisten sicher. Den 65-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Startseite
ANZEIGE