1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Altersarmut wird gerade in Münster eher versteckt“

  8. >

Interview mit dem Verein „LichtBlick Seniorenhilfe“

„Altersarmut wird gerade in Münster eher versteckt“

Münster

Die Zahl alter Menschen, die von ihrer kleinen Rente nicht leben können, nimmt auch in Münster zu. Die aktuelle Teuerung verschärft die Situation. Die Mitarbeiter des Vereins „LichtBlick Seniorenhilfe“ in Münster kennen das Problem sehr gut.

Von Karin Völker

Altersarmut wird auch in Münster immer mehr zum Problem. Foto: dpa (Symbolbild)

Altersarmut – das ist auch in Münster durchaus ein Thema, sagen Andrea Moraldo, Denise Schürmann und Jürgen Daldrup, das Team im Büro des Vereins „LichtBlick Seniorenhilfe“ Münster an der Warendorfer Straße 139. Der 2003 in München gegründete und bundesweit aktive Verein unterstützt rund 22.000 Rentnerinnen und Rentner in finanziellen Notlagen. Die massive Teuerung bei Lebensmitteln und Energie belasten besonders alte Menschen mit geringer Rente – Grund genug für weitere Hilfsmaßnahmen, wie die Mitglieder des Lichtblick-Teams im Interview sagen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE