1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Auf dem Weg zu einer kontrollierten Normalität

  8. >

Neue Saison des Theater Münster

Auf dem Weg zu einer kontrollierten Normalität

Münster

Das Theater Münster startet am 4. September in die neue Saison. Das unausgesprochene Motto der Saison lautet also „Kontrollierte Offensive“. Bis zu 600 Zuschauer will das Theater im Großen Haus zulassen, 200 im Kleinen Haus. Es stehen einige spannende Uraufführungen an.

Von Johannes Loy

Kurz vor Saisonbeginn wurden gestern im Theater Münster Stammkräfte und rund 40 neue Akteurinnen und Akteure begrüßt. Foto: Oliver Werner

Aufgekratzte Stimmung unter den Neulingen, ernste Ermahnungen zum Impfen, begründete Hoffnung auf immer mehr Normalität in der neuen Spielzeit: So lässt sich die Atmosphäre zum Spielzeitbeginn am Theater Münster umschreiben. Jahr für Jahr erinnert das so ein wenig an den Schulbeginn, wobei Generalintendant Dr. Ulrich Peters nach den aufmunternd-launigen Eingangsworten zum Saisonauftakt ernst wurde: „Wir sind keine kleinen Kinder. Wir brauchen keine Bratwurst als Belohnung für eine Impfung, wir sind erwachsen!“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!