1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Aufbruch in schwierigen Zeiten

  8. >

CDU Münster wählt neuen Kreisvorstand

Aufbruch in schwierigen Zeiten

Münster

Bei der Kreismitgliederversammlung der CDU Münster wird Klartext geredet: Die Partei sei in einer schwierigen Phase, nicht nur wegen der Corona-Krise. Simone Wendland setzt sich schließlich als Vorsitzende durch.

Von Lukas Speckmann

Der neu gewählte Geschäftsführende Vorstand der CDU Münster (v.l.): Matthias Lehmann, Teresa Küppers, Mathias Kersting, Simone Wendland, Malik, Marcus Bielefeld. Auf dem Bild fehlen Hagen Blöcher und Frank Sölken. Foto: CDU Münster/Wolber

Als das Wahlergebnis gegen 14.30 Uhr verkündet wird, fällt von Simone Wendland sichtbar die Anspannung ab: 131 von 225 Stimmen einschließlich zweier Enthaltungen – das ist keine überwältigende, aber doch die entscheidende Mehrheit zur Wahl als Vorsitzende der CDU Münster.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE