1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Hat das Fällen großer Bäume bald ein Ende?

  8. >

Baumschutzsatzung geplant

Hat das Fällen großer Bäume bald ein Ende?

Münster

Dürre, Schädlinge, Nachverdichtung: Noch nie standen Bäume in Münster so sehr unter Druck. Dennoch verzichtete Münster 2012 verzichtete Münster auf eine Baumschutzsatzung. Zehn Jahre später wird diese Entscheidung wohl revidiert.

Von Lukas Speckmann

Diese stattliche Walnuss in einer münsterischen Kleingartenanlage gab 2017 der Diskussion um eine Baumschutzsatzung Auftrieb – sie sollte gegen den Willen ihrer Besitzerin gefällt werden. Foto: Matthias Ahlke

Opposition als Handwerk – das ist, wenn man die Regierung vorführt, weil sie Wahlversprechen nicht hält. Opposition als Kunst – das ist, wenn man die Regierung vorführt, obwohl sie Wahlversprechen hält. Etwa beim Thema Baumschutzsatzung. „Macht euch mal ehrlich“, sagt Babette Lichtenstein van Lengerich (CDU) im süffisanten Ton einer Lehrerin, die ihre Achtklässler bei Dummheiten erwischt: „Es geht hier nicht um Bäume, es geht um euern Koalitionsvertrag!“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE