1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster: Baustelle auf der Königsberger Straße – Busse fahren Umleitung

  8. >

Nachtarbeit

Baustelle auf der Königsberger Straße – Busse fahren Umleitung

Münster-Coerde

Nachtarbeit an der Königsberger Straße: In mehreren Nächten gibt es in Coerde ab Dienstag (25. Oktober) eine Vollsperrung. Auch mehrere Buslinien müssen Umleitungen fahren.

Die Königsberger Straße in Münster-Coerde wird in mehreren Nächten voll gesperrt.  Foto: IMAGO/Steffen Unger (Symbolbild)

Ab Dienstag (25. Oktober) und bis voraussichtlich 7. November lässt das Amt für Mobilität und Tiefbau nachts die Fahrbahn der Königsberger Straße zwischen Hoher Heckenweg und Allensteiner Straße/Kanal instand setzen. Laut einer städtischen Pressemitteilung muss die Straße dafür in den Nachtstunden von 20 bis 5 Uhr gesperrt werden. Für den Rad- und Fußverkehr bleibt die Straße jederzeit passierbar.

Der Verkehr wird nach Angaben der Stadt über Schifffahrter Damm, Edelbach und Hoher Heckenweg umgeleitet. LED-Tafeln weisen bereits auf die Sperrung hin. In den Nächten werden in einzelnen Abschnitten der vorhandene Asphalt abgefräst und eine neue Asphaltbinderschicht aufgetragen. Die Arbeiten sind in fünf Abschnitten vorgesehen. Diese Bereiche werden jeweils in den Morgenstunden für den Verkehr wieder freigegeben.

Weitere Arbeiten bis zum 11. November

Anschließend an die Asphaltarbeiten müssen noch die Deckel der Kanalschächte eingebaut werden. Diese Arbeiten dauern bis zum 11. November. Eine Vollsperrung ist hierfür nicht erforderlich.

Die nächtliche Vollsperrung sorgt auch für Umleitungen für den Busverkehr. Die Linien 6, 8, 19, N82 und S50/D50 werden jeweils zwischen 20 und 5 Uhr in Coerde umgeleitet. Laut einer Mitteilung der Stadtwerke fahren sie in dieser Zeit wie folgt: 

  • Linien 6, 8 und N82: Vom Hohen Heckenweg fahren die Busse links über Königsberger Straße direkt zur Endhaltestelle Coerde und auf gleichem Weg zurück. Die Umfahrt über Dachsleite sowie für den Nachtbus die Fahrt zur Rudolf-Diesel-Straße entfällt. Daher können die Busse nicht an den Haltestellen Elbinger Straße, Ziegeleiteich, Dachsleite und Coerheide halten, die N82 zusätzlich nicht am Coerder Liekweg, Gewerbegebiet Kleimannbrücke und Rudolf-Diesel-Straße.
  • Linie 19: Es finden nur Fahrten zwischen Sprakel und Coerde statt, die Linie endet und startet an der Haltestelle Coerde. Die Fahrten um 20:10 und 21:10 Uhr in Richtung Handorf und um 19:54 und 20:54 Uhr von Handorf entfallen.
  • Linie S50: Zwischen den Haltestellen Eisenbahnstraße und Sudmühlenstraße fahren die Linie S50 und D50 in beiden Richtungen über Warendorfer Straße und Schifffahrter Damm. Die Haltestellen auf der Gartenstraße, dem Hohen Heckenweg und in Coerde können nicht angefahren werden.
  • Die Taxibuslinie T87 entfällt. Für Fahrten von und nach Gelmer und Mariendorf empfehlen die Stadtwerke die T83 und N83.
Startseite
ANZEIGE