1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Bereit für die nächsten Ziele

  8. >

Friedensschule: Verabschiedung der Abiturientia

Bereit für die nächsten Ziele

Münster

Geschafft! 101 Schülerinnen und Schüler der Friedensschule haben ihr Abitur in der Tasche. Und bekamen bei einem Festakt, gute Ratschläge mit auf den Weg zum nächsten Lebensabschnitt.

Von

Big-Band-Musik, Kleider und Anzüge, festliche Ansprachen: 101 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Friedensschule wurden in einem feierlichen Akt auf dem Schulgelände an der Boeselagerstraße verabschiedet. Foto: Friedensschule

Dort, wo viele von ihnen als Fünftklässler ihre Schullaufbahn an der Friedensschule begannen, dort, wo sie viele Pausen und viele Schulveranstaltungen erlebten, dort wurden sie nun verabschiedet: Begleitet von einem oder auch beiden Elternteilen fand die Verabschiedung der Abiturientia 2021 (101 Schülerinnen und Schüler) coronakonform in der festlich geschmückten Aula statt.

Unterstützt durch einige Abiturientinnen und Abiturienten widmete sich Schulseelsorger Thomas Laufmöller im Gottesdienst zunächst der Frage, welche Charaktereigenschaften denn tatsächlich ein Genie ausmachen, heißt es in der Mitteilung der Schule. Schnell wurde klar, dass Klugheit dabei eine nicht wegzudenkende ist, denn „klug ist, wer das Leben wagt“. Schließlich werde auch ein Schiff nicht gebaut, um im sicheren Hafen zu verharren. Lebendige Beziehungen aufzubauen, eigene Erfahrungen zu machen, aber auch die Erfahrungen anderer zu schätzen – die von Jesus vorgelebte Liebe zu den Menschen machen ihn, so Laufmöller, zum „klügsten Menschen der Welt“.

Lauter kleines Genies

Das Chorprojekt der aktuellen Q1 verabschiedete die Abiturientia mit dem Lied „You Raise Me Up“ (Josh Groban) – im Rahmen ihres Projektkurses Musik als Video in Bild und Ton gesetzt durch Casper Dieler und Kilian Göbel.

Nach diesem religiösen Impuls leitete die Big Band der Friedensschule unter Leitung von Dieter Niermann die festliche Verabschiedung der Abiturientia ein. In seiner Ansprache fand Schulleiter Ulrich Bertram Gefallen am Motto des Jahrgangs „Alabin 2021 – in jeder Flasche steckt ein Genie!“ „Es ist das Besondere einer Gesamtschule, schon bei der Aufnahme daran zu glauben, dass in jedem Fünftklässler ein „kleines Genie“ steckt. Und im Laufe von neun Jahren Friedensschule habt auch ihr gelernt, dass Genie nicht gleichbedeutend mit „Nobelpreisträger“ sein muss, sondern ihr habt – hoffentlich - erkannt, dass in jedem von euch ein Geschöpf Gottes steckt, ein wirklich wertvoller Mensch!“

Dank an die Lehrerinnen und Lehrer

Tun, wofür man brennt, und die eigenen Ziele verfolgen – das riet Lars Duibjohann, Vorsitzender der Schulpflegschaft, den Schülern des Abschlussjahrgangs.

In einem kurzen Beitrag bedankten sich Anna Schlüter und Marit Klein im Namen der Abiturientia für die gute Unterstützung durch ihre Lehrerinnen und Lehrer.

Die Abiturientia

Sima Abubakr, Karim Al-Azki, Lotta Aldenborg, Inga Jule Aulich, Philipp Auschner, Maira Baumeister, Farian Joshua Beckmann, Laura Beisenbusch, Marco Berner, Oliver Bernsmann, Lea Böwing, Linda Brinkmann, Marie Brunelli, Piet Wilhelm Cornils, Marcello Cortes, Mara Dahl, Moritz Dennessen, Niklas Dunschen, Finja Ehling, Rouni Eibesh, Jens Ellerkamp, Julia Engel, Elijah Epping, Maxima Faltmann, Niklas-Marcel Ferreira, Fabian Gendermann, Pia Gerhard, Justus Giesbert, Jule Goetzelmann, Lasse Goetzelmann, Nele Goetzelmann, Viktoria Gross, Anna Große Osterholt, Hassan Hamdan, Alina Hastenrath, Paul Remo Heißmann, Rafael Herder, Julia Histermann, Hendrik Höhn, Maximilian Holzer, Annika Höping, Jonas Horstmann, Sebastian Hotho, Nils Idelmann, Niklas Jablonka, Ray Jusczus, Jan Hendrik Kasberg, Adrian Klein, Marit Klein, Jonah Koc, Ellen Kornhaas-Moser, Nadine Krevert, Lutz Kröger, Emely Kuhlage, Romina Larenta, Katharina Laspe, Claas Laukötter, Maxine Sophie Lengers, Hannah Lödde, Elise Ludwig, Hannah Lütkenhaus, Theresa Menke, Leo Müller, Tristan Nölle, Niklas Nolte, Hannah Pelz, Simon Pichol, Maximilian Proges, Antonia Raasch, Ron Riepegerste, Louisa Jara Sartorius, Janus Scheele, Luis Schlichtmann, Steven Schlundt, Anna Theresa Schlüter, Nele Schnieders, Finn Schräer, Hendrik Schreier, Maximilian Jacobus Schubert, Marie Schudzich, Sarah Marie Schulte-Kemminghausen, Luisa Schulze Berge, Linus Schulze Wintzler, Celine Schwalm, Katharina Schwichtenberg, Julia Seifert, Otto Spangenberg, Alexander Steinkamp, Jan-Phillip Teklote, Carlotta Tiedge, Gia Bao Michael Tran, Arzu-Yasemin Uyanik, Steffen Waltering, Max Wenk, Louis Wessels-Sickmann, Lennard ­Wiegmann, Fabian Wiemann, Marius Wilmer, Lukas Zhuk, Luzie Zimmerling und Kalojan Zlatev.

Startseite