1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Bombendrohung in Sparkassen-Filiale in Gremmendorf

  8. >

Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Bombendrohung in Sparkassen-Filiale in Gremmendorf

Münster

In der Sparkassen-Filiale am Albersloher Weg in Gremmendorf ist am Mittwochmorgen eine telefonische Bombendrohung eingegangen. Polizei und Feuerwehr rückten aus, um die Lage zu untersuchen.

Von Anna Spliethoff

In der Sparkassen-Filale in Gremmendorf ist am Mittwoch eine telefonische Bombendrohung eingegangen. Foto: Helmut P. Etzkorn

Großer Einsatz von Polizei und Feuerwehr am Albersloher Weg: Nach Angaben der Polizei ist in der Sparkassen-Filiale in Gremmendorf am Mittwochmorgen eine telefonische Bombendrohung eingegangen. Polizei und Feuerwehr seien daraufhin ausgerückt.

Nach Angaben des Polizeisprechers Andreas Bode sei das Gebäude untersucht, aber nichts gefunden worden. Daraufhin seien die Beamten wieder eingerückt.

Der Albersloher Weg war zwischenzeitlich voll gesperrt. Gegen 10.30 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werde.

Startseite