1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Homeoffice unter Palmen: „BabyOne“ lässt Mitarbeiter Arbeitsort frei wählen

  8. >

Unternehmen aus Münster geht neue Wege

Homeoffice unter Palmen: „BabyOne“ lässt Mitarbeiter Arbeitsort frei wählen

Münster

Statt im Büro im Urlaubsparadies für die Firma arbeiten: Was für viele ein Traum ist, wird für die 160 Mitarbeitenden in der münsterischen Franchisezentrale des Handelsunternehmens „BabyOne“ jetzt Wirklichkeit.

Von Karin Höller

Der Geschäftsführer in der BabyOne-Franchisezentrale in Münster, Dr. Jan-Willem Weischer, hat es selbst schon ausprobiert: Arbeiten unter südlicher Sonne in Spanien. Foto: BabyOne

Heute Homeoffice, morgen Büro, übermorgen statt Vacation „Workation“, also die Verschmelzung von Arbeit und Urlaub: ein Trend, der sich angesichts der guten Homeoffice-Erfahrungen während der Corona-Pandemie immer weiter durchsetzt. Auch vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels reagiert das Handelsunternehmen „BabyOne“ jetzt auf die neuen Möglichkeiten in der Arbeitswelt. Ab sofort wird den 160 Mitarbeitenden in der münsterischen Franchisezentrale freigestellt, nicht nur flexibel von zu Hause aus zu arbeiten, sondern von jedem Standort innerhalb Europas“, erklärt Dr. Anna Weber, die gemeinsam mit ihrem Bruder Dr. Jan-Willem Weischer die Geschäftsführung innehat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE