1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Nicht ohne Bus und Bahn: Das Fahrrad allein reicht nicht

  8. >

Kommentar zur Verkehrswende

Nicht ohne Bus und Bahn: Das Fahrrad allein reicht nicht

Münster

Busse und Bahnen habe unter der Corona-Pandemie gelitten. Soll aber die Verkehrswende in Münster gelingen, müssen sie nicht zu alter Stärke zurückkehren, sondern deutlich zulegen, findet unser Autor. Ein Kommentar.

Von Klaus Baumeister

Busse sind ein wichtiges Verkehrsmittel in Münster. Ihre Bedeutung nimmt noch zu. Foto: Matthias Ahlke

Parking Day, Fahrradstraßen, Velorouten, Verkehrsversuche mit Tempo 20, Parkplatzabbau, autofreie Straßen – aktuell wandern viele Initiativen und Ideen durch Münster, die allesamt signalisieren, dass die Stadtgesellschaft sich anschickt, die Verkehrswende anzugehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!