1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Das GOP-Varieté meldet sich zurück

  8. >

Show „Undressed“ in Münster uraufgeführt

Das GOP-Varieté meldet sich zurück

Münster

Das GOP-Varieté startet neu durch. Nach acht Monaten Pause war die erste Aufführung für die Gäste eine echte Wiederentdeckung. Zumal eine Uraufführung auf dem Programm stand.

Von Paul Nienhaus

Visual Comedy ist die Spezialität von „Herrn Riesling“ (Klaus Loch), der als Moderator in die Show eingebaut ist. Foto: GOP

Acht Monate lang tat sich pandemiebedingt nichts auf der Bühne des GOP-Varieté-Theaters – jetzt sind die Künstler zurück. Mit der Show „Undressed“ gab es am Donnerstag sogar eine Uraufführung in Münster. „Im vergangenen Oktober hatten wir in Essen gerade die Generalprobe abgeschlossen, als unmittelbar vor der Premiere die Nachricht eintraf, dass wir alle wieder in den Lockdown müssen“, berichtete der künstlerische Leiter Werner Buss. Künstler und Konzept wurden somit nach Münster transferiert, wo sich das Publikum jetzt begeistert zeigte.

Die Artistik in „Undressed“ ist aus dem Osten Europas importiert. Elf Künstlerinnen und Künstler stammen aus der Ukraine und gehören zum Circus-Theater in Kiew – einem der kreativsten Ensembles der Varietészene, die schon Personal für einige GOP-Erfolgsproduktionen gestellt hat. Kraftvolle Darbietungen an den Strapaten, am chinesischen Masten oder mit Hula-Hoop-Reifen, wummernde Live-Musik und eine robust-erotische Körperlichkeit in den Tanzdarbietungen – wer es auf der Kleinkunstbühne lieber verspielt und leise mag, ist in der Show über weite Strecken an der falschen Adresse.

Aber dafür gibt es eben auch „Herrn Riesling“ (Klaus Loch), der als Moderator durchatmen lässt. Feine Pantomime, witzige kleine Geschichten und eine angenehme Interaktion mit dem Publikum – der Comedian sorgt für die richtige Temperierung im 90-Minuten-Programm, das coronabedingt ohne Pause gespielt wird. Eine besondere Erwähnung verdient sich die knallbunte Lichtregie von Andreas Hönig, die das gehörige Temperament der Show passend in Szene setzt.

Die Show „Undressed“ wird vom 8. Juli bis zum 22. August im GOP-Varieté-Theater Münster gespielt.

Startseite