1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Der Kranich sieht die Kälte kritisch

  8. >

Winterflucht: Große Züge über Münster

Der Kranich sieht die Kälte kritisch

Münster

Erst hört man sie, dann sieht man sie: Kraniche! In großen Zügen von mehreren Hundert Vögeln zogen sie an den Weihnachtstagen über Münster. Es ist ihnen bei uns auf einen Schlag zu kalt geworden.

Von Lukas Speckmann

Unser Leser Klaus Warnke hat diese Kraniche auf ihrem Weg zum Mond (u.) über Mauritz-Ost fotografiert; eigentlich dürfte Spanien ihr Ziel sein. Foto: Warnke/dpa

Was kann ein Kranich ab? Ziemlich viel, meint Kranichexperte Manfred Röhlen, der Geschäftsführer der Biologischen Station in den Rieselfeldern. Aber bei plötzlicher Nachtkälte von unter fünf Grad minus wird es kritisch. Dann bleibt dem Kranich nur die rasche Flucht gen Süden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE