1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Die Sucht aus der Flasche

  8. >

50 Jahre Anonyme Alkoholiker in Münster

Die Sucht aus der Flasche

Münster

Weit mehr als eine Million Menschen sind allein in Deutschland Alkoholiker. Zwei Betroffene berichten von ihren Abstürzen und wie ihnen die Anonymen Alkoholiker aus der Sucht halfen.

Von Björn Meyer

Eine junge Frau sitzt hinter leeren Bierflaschen. Foto: dpa (Symbolbild)

„Jeden Tag Alkohol zu trinken, das war für mich normal“, sagt Mara (Name von der Redaktion geändert). Als sie noch jung war, trank ihre Familie regelmäßig zu Hause. Sie führte dieses Verhalten nicht nur fort, sie suchte sich auch ihren Mann danach aus, erzählt die heute 52-Jährige. Hinterfragt wurde nicht, nur getrunken. „Ich wusste gar nicht, dass die Mehrheit das nicht so macht wie ich“, sagt Mara heute rückblickend. Allzu häufig sei Alkoholismus eine Familienkrankheit, ergänzt sie.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!