1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Drogenhandel im großen Stil

  8. >

Prozess gegen drei Münsteraner

Drogenhandel im großen Stil

Münster

Es geht um mehrere Hundert Kilo Drogen – und die Frage, ob die entschlüsselten Encrochat-Daten auf Handys als Beweismittel verwertet werden dürfen. Seit Dienstag verhandelt die neunte Große Strafkammer des Landgerichts wegen angeblichen Drogenhandels in großem Stil gegen drei Münsteraner.

Von Dirk Anger

Drogenhandel in großem Stil verhandelt das Landgericht: Angeklagt sind seit Dienstag drei Männer aus Münster. Foto: dpa

Der Drogenhandel florierte – über Jahre. Allein bis zu 300 Kilogramm Marihuana sollen die drei Männer im Alter von 33, 40 und 43 Jahren in Münster und Umgebung verkauft haben. Daneben ging es um Geschäfte mit Amphetaminen und Kokain. Bis im März dieses Jahres die Handschellen klickten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!