1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Die Hoffnung von Stadt und Uni ruht auf dem Land NRW

  8. >

Grütters-Äußerung zum Musik-Campus

Die Hoffnung von Stadt und Uni ruht auf dem Land NRW

Münster

Die Äußerungen der jetzt ausgeschiedenen Kulturstaatsministerin Monika Grütters, wonach es sich beim Musik-Campus in Münster nur um ein „regionales Projekt“ handele, haben für Diskussionen gesorgt. Jetzt beziehen Stadt und Uni als Projektbeteiligte Stellung.

Von Klaus Baumeister

Uni-Rektor Prof. Johannes Wessels (l.) und Oberbürgermeister Markus Lewe – hier bei einer Präsentation 2019 – setzen beim Musikcampus auf das Land.  Foto: Oliver Werner

Der empörte Aufschrei im Rathaus sowie im Universitätsschloss ist ausgeblieben. Erst auf Nachfrage unserer Zeitung reagierten Stadt und WWU auf die viel beachteten Äußerungen der jetzt ausgeschiedenen Kulturstaatsministerin Monika Grütters. Sie hatte in der vergangenen Woche den Musik-Campus als ein „regionales Projekt“ bezeichnet, für das kein Geld aus dem Kulturetat des Bundes vorgesehen sei.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE