1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Ehemalige Britenhäuser stehen nicht mehr zum Verkauf

  8. >

Bund will über 270 Liegenschaften halten

Ehemalige Britenhäuser stehen nicht mehr zum Verkauf

Münster

Fast 800 Wohnimmobilien haben die Briten bei ihrem Abzug aus Münster hinterlassen. Doch trotz knappen Wohnraums in Münster sind davon noch längst nicht alle verkauft – und das wird wohl auch so bleiben.

Von Björn Meyer

Der Lilienthalweg ist nicht der einzige Straßenzug, in dem sich noch alte, unverkaufte Briten-Liegenschaften befinden. Foto: Björn Meyer

2013 zogen die Briten die letzten Soldaten aus Münster ab. Insgesamt übergaben die Britischen Streitkräfte in der Folge 785 Wohnobjekte mit 844 Wohneinheiten an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE