1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Eine Belohnung meiner Lebensleistung“

  8. >

Deutschlands beliebtester Pflegeprofi

„Eine Belohnung meiner Lebensleistung“

Münster

Ulrike Wellkamp Fachgesundheits- und Krankenpflegerin in der Gastroenterologie am UKM (Universitätsklinikum Münster) erreicht Platz 2 im Wettbewerb des Verbandes Privater Krankenkassen (PKV-Verband). Donnerstagabend fand in Berlin die Preisverleihung statt. 

Ulrike Wellkamp (r.) mit der Bundestagsabgeordneten Kordula Schulz-Asche, die ihr bei der Preisverleihung gestern Abend als Patin zur Seite stand. Foto: Stefan Zeitz/PKV

Trotz des kleinen Festformats war es ein sehr schöner Abend für Ulrike Wellkamp. Nach Berlin ist sie zusammen mit ihrem Kollegen Matthias Voß gereist, der Wellkamp für den Wettbewerb vorgeschlagen hatte. „Ich freue mich sehr, dass mir so viele Menschen ihre Stimme gegeben haben“, strahlte Ulrike Wellkamp am Ende. „Nach 45 Jahren in der Pflege am UKM fühlt es sich ein bisschen an, wie die Belohnung meiner Lebensleistung.“

Auf Platz 1 des Wettbewerbs wurde das Pflegeteam der Kinderonkologie-Station des Uniklinikums Jena gewählt. Ausgezeichnet wurden auch Pflegende aus Halle-Dölau. Die Profis der internistischen Intensivstation G1 des Krankenhauses Martha-Maria landeten auf dem dritten Platz.

Der 2. Platz für Ulrike Wellkamp ist mit einem Preisgeld von 1000 dotiert. Vielleicht wird sich die 64-Jährige, die seit Juli offiziell im Ruhestand ist, davon Konzertkarten kaufen. Musik ist ihr Hobby und insbesondere Jazz-Konzerte haben es ihr angetan. Nur die Füße hochlegen will die ehemalige Triathletin jedenfalls nicht. Deswegen arbeitet sie tageweise weiter in der Endoskopie am UKM.

„Mein Nebenjob macht mir Spaß und so bleibe ich mit Kollegen und Patienten in Kontakt“, sagt sie. Und auch ihr Matthias Voß freut sich, dass ihm Wellkamp erhalten bleibt: „Ulrike ist ein absoluter Teamplayer und hat sich immer für alle Kollegen interessiert. Sogar Stimmen aus Kolumbien hat sie für den Pflegeprofi-Wettbewerb bekommen. Die kamen von den Familien unserer kolumbianischen Pflegekräfte.“

So sehen Sieger aus: Ulrike Wellkamp (3.v.r.) wurde für 45 Jahre Pflegetätigkeit am UKM auf den zweiten Platz des Pflegeprofi-Wettbewerbs gewählt.  Platz 1 ging an das Pflegeteam der Kinderonkologie-Station des Uniklinikums Jena. Platz 3 an das Pflegeteam einer internistischen Intensivstation einer Klinik in Halle. Foto:

Die offizielle große Gala, die eigentlich zur Preisübergabe geplant war, soll im nächsten Frühjahr stattfinden, sobald es die Lage wieder zulässt, heißt es vom PKV-Verband. Dann wird Ulrike Wellkamp ihre Zweitplatzierung noch einmal im größeren Rahmen feiern können.

Startseite
ANZEIGE