1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Endlich wieder Wahlkampf auf der Straße

  8. >

Münsters SPD froh über Ende der Corona-Restriktionen

Endlich wieder Wahlkampf auf der Straße

Münster

Das große Finale mit dem Wahlkampfauftritt des SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz am Freitag (24. September) steht noch aus, aber Münsters SPD zieht schon mal eine (vorläufige) Bilanz. Die Sozialdemokraten sind ausgesprochen zufrieden.

Von Klaus Baumeister

Bundestagskandidatin Svenja Schulze und SPD-Chef Robert von Olberg sind sehr zufrieden mit dem bisherigen Wahlkampfverlauf. Foto: kb

Münsters SPD-Chef Robert von Olberg hat gleich einen doppelten Grund, um zufrieden zu sein. Zum einen sorgen die aktuellen Umfragewerte seiner Partei „für eine sehr gute Stimmungslage im Wahlkampf“. Zum anderen sind die Corona-Beschränkungen so weit in den Hintergrund gerückt, dass wieder ein Haustür- und Straßenwahlkampf möglich sei. Die Zahl der Kontakte sei dadurch sprunghaft gestiegen, „auch die Zahl der Zufallsbegegnungen“, was der SPD-Chef besonders wichtig findet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!