1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Erst angetanzt, dann bestohlen

  8. >

Handy und Portmonee weg

Erst angetanzt, dann bestohlen

Münster

Zwei Männer haben laut Polizei einen 24-Jährigen abends am Alten Fischmarkt abgelenkt - und ihm dann Wertgegenstände gestohlen. Jetzt werden Zeugen gesucht.  

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Diebstahl. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Zwei unbekannte Täter haben der Polizei zufolge am vergangenen Samstag (18.12., 0.07 Uhr) an der Straße Alter Steinweg einem 24-Jährigen mit der "Antanzmasche" sein Handy und sein Portmonee entwendet.

Der Münsteraner war laut Mitteilung mit einem Freund unterwegs, als die beiden Unbekannten sie zunächst in ein Gespräch verwickelten. Später tanzten sie auf der Straße und näherten sich den Taschen des 24-Jährigen. Unbemerkt schnappte sich einer die Beute und verschwand anschließend mit seinem Komplizen in Richtung Arztkarrengasse.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251 275-0 bei der Polizei zu melden.

Startseite
ANZEIGE