1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Erste Schutzimpfungen in münsterischen Seniorenzentren

  8. >

Corona-Bekämpfung

Erste Schutzimpfungen in münsterischen Seniorenzentren

Münster

Corona-Impfstart in Münster: 138 Bewohnerinnen und Bewohner von Johanniter-Stift und Handorfer Hof sowie 42 Pflegekräfte dieser Pflegeeinrichtungen haben am Sonntag ihre erste Impfung zum Schutz vor einer Covid-19-Erkrankung erhalten. Nahezu zeitgleich um 14 Uhr wurden an der Weißenburgstraße und an der Handorfer Straße die ersten Injektionen verabreicht.

Helmut P. Etzkorn

Die erste Corona-Impfung am Sonntagmittag im Seniorenzentrum Handorfer Hof: Die 87-jährige Elisabeth Kruse wird in ihrem Zimmer von Heimarzt Dr. Mathias Oen geimpft, links im Bild Wohnbereichsleiterin Yvonne Frische. Foto: hpe

Für Elisabeth Kruse ist es am Sonntag um 14 Uhr im Seniorenzentrum Handorfer Hof nur ein kleiner Pieks, aber dennoch das „schönste Weihnachtsgeschenk“. Die 87-Jährige ist die erste Bewohnerin, die von Heimarzt Dr. Mathias Oen die Corona-Schutzimpfung bekommt. Sie erhofft sich nun „endlich wieder mehr Normalität“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE