1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Fertigstellung nicht zum Sommer 2022

  8. >

Neubau der Mathilde-Anneke-Schule

Fertigstellung nicht zum Sommer 2022

Münster

Schlechte Nachrichten für alle Familien, die für ihre Kinder einen Gesamtschulplatz suchen: Die Fertigstellung der Mathilde-Anneke-Schule verzögert sich erneut, die Aufnahme von sechs neuen Klassen zum Schuljahr 2022 ist ungewiss. Diesmal ist die Rohstoffkrise in der Baubranche schuld.

Von Karin Völker

Auf der Baustelle der Mathilde-Anneke-Schule tut sich wenig. Die Fertigstellung verzögert sich erneut. Foto: Matthias Ahlke

Der allgemeine Rohstoffmangel in der Baubranche hat Konsequenzen für das derzeit ambitionierteste städtische Bauprojekt. Der Neubau der Mathilde-Anneke-Gesamtschule im Ostviertel verzögert sich erneut, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Auch zum Schuljahresbeginn 2022 – so die bisherige Planung – wird der Holzfertigbau nicht fertiggestellt sein, wie der städtische Baudezernent Matthias Peck bestätigte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!