1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Fetter Preisanstieg beim Döner

  8. >

Hohe Kosten in Imbissläden

Fetter Preisanstieg beim Döner

Münster

In Frankfurt am Main verkauft ein Imbiss seinen Döner mittlerweile für zehn Euro. So weit ist es in Münster noch nicht gekommen. Doch eine Umfrage zeigt: Auch in den hiesigen Dönerläden steigen die Preise – in manchen schon das dritte Mal in diesem Jahr.

In Münster steigen die Dönerpreise – zumindest in drei befragten Läden. Die Betreiber erklären es durch gestiegene Lebensmittelpreise und Energiekosten. Sie wollen weiterhin auf Qualität beim Drehspieß-Klassiker setzen. Foto: Oliver Werner

Preisschock an einem Imbiss in Frankfurt am Main: Dort gibt es Döner nun für zehn Euro. In Münster ist es zwar noch nicht so weit gekommen, doch auch hier sind die Preise in den vergangenen Wochen und Monaten angehoben worden. Das hat eine nicht repräsentative Befragung dieser Zeitung ergeben. Spitzenwert in den befragten Geschäften: 7,50 Euro bei Kulti Kebab an der Wolbecker Straße.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE