1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Koningsdag im Rathaus von Münster: Freundschaft in dunklen Zeiten

  8. >

Koningsdag im Rathaus

Freundschaft in dunklen Zeiten

Münster

Orange war die Farbe des Abends: Die 200 Gäste des Koningsdags im Rathaus aus Anlass des Geburtstags von König Willem-Alexander trugen zumeist ein Kleidungsstück in der typischen niederländischen Farbe. NRW-Ministerpräsident Wüst verzichtet darauf, Festredner war er trotzdem.

Von Ralf Repöhler

Münster feierte den Geburtstag des niederländischen Königs im Rathaus (v.l.): Honorarkonsul Dr. Eduard Hüffer, OB Markus und Maria Lewe, Dr. Dagmar Kronenberger-Hüffer und Ministerpräsident Hendrik Wüst. Foto: Matthias Ahlke

Die Corona-Pandemie hatte die Niederlande ähnlich schwer wie Deutschland getroffen. Als die Betten in den Krankenhäusern des Nachbarlandes knapp geworden waren, hatte sich das Universitätsklinikum Münster sofort bereiterklärt, niederländische Patientinnen und Patienten aufzunehmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE