1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Gastronomen erhöhen die Preise

  8. >

Inflation, Lieferengpässe und Rohstoffmangel

Gastronomen erhöhen die Preise

Münster

Die Preise steigen – das gilt auch für Lebensmittel. Das bekommen nun auch die Gäste in Münsters Restaurants zu spüren.

Von Jonas Wiening

Fast überall in Münsters Gastronomie – wie hier im Kleinen Kiepenkerl – hat es massive Preiserhöhungen gegeben. Anders seien die gestiegenen Kosten nicht auszugleichen, heißt es unisono von den Gastwirten. Foto: Matthias Ahlke

Im Einzelhandel, an der Zapfsäule und im Supermarkt – überall steigen aktuell die Preise an. Die Gründe: die starke Inflation nach der Corona-Pandemie, sowie der Rohstoffmangel und Lieferengpässe, unter anderem bedingt durch den Krieg in der Ukraine. Die aktuelle Entwicklung geht auch an der heimischen Gastronomie nicht spurlos vorbei – im Gegenteil. Denn auch hier sind die Preise in den vergangenen Tagen und Wochen massiv erhöht worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE