1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Giulia Wahn im Jovel

  8. >

Auftritt gemeinsam mit der Jan-Felix-Band

Giulia Wahn im Jovel

Münster

Konzerte sind noch immer etwas besonderes nach der langen Corona-Zwangspause. Am Donnerstag tritt Giulia Wahn im Jovel auf. Es soll ein Abend „voller positiver Vibes“ werden.

Giulia Wahn und Jan Felix treten am Donnerstag im Jovel auf. Foto: Yvonne Cwynar

Eine Konstellation aus bekannten und in der Entertainment-Szene etablierten Musikern aus Münster spielt am heutigen Donnerstag (9. September 2021) ab 19 Uhr eine Session aus exklusiven Mash-ups, großartigen Eigeninterpretationen und coolen Songs der letzten Jahrzehnte im Jovel.

Giulia Wahn, sonst auf internationalen Eventbühnen zu Dance-, Pop- und Chartsmusik unterwegs, trifft auf Jan Felix von der Jan-Felix-Band aus Münster, bekannt durch seinen unverkennbaren Singer-Songwriter Pop Sound seines Albums „Sunflower“. Zusammen mit Pianist und Keyboarder Florian Bölker (Bölker-Brüder) sowie Drummer Benjamin Gutzeit (Jan Felix Band) sind sie live auf der Bühne.

„Hoher Ohrwurmfaktor“

In der Ankündigung heißt es euphorisch: „Freut euch auf ein mitreißendes Konzerterlebnis und einen Abend voller positiver Vibes, garantiert hohem Ohrwurm- und Wohlfühlfaktor.“ Ansonsten spielen an dem Abend als Supportact Ilona König und Alegra Weng. Mit von der Partie sind auch Jan Felix Brüseke als Frontsänger und Gitarrist, Florian Bölker als Music-Director und Pianist sowie als Drummer Benny Gutzeit.

„Eine Stimme, die eine Brücke schlägt zwischen tiefen, warmen Sounds und hellen, zarten Tönen, kombiniert mit musikalischer Leidenschaft“ heißt es mit Blick auf Ilona König, die nach Angaben des Veranstalters „deutschlandweit auf zahlreiche Konzerte in verschiedenen Formationen“ zurückblicken könne.

3G-Nachweis notwendig

Ihre Vielseitigkeit als Sängerin zeige sie zum einen in großen Bandformationen wie der Soulfamily oder Cosmic Club. „Auch ihre Liebe zum Jazz kann Ilona nicht verbergen und lebt diese Faszination mit dem Ilona König Trio aus. Dabei changiert das Programm des Trios zwischen eigenen Interpretationen bekannter Jazzstandards sowie Jazzversionen elektronischer Pop-Songs.“

Einlass zu dem Konzert ist ab 18 Uhr. Platz- und Tischreservierungen sind möglich unter der Mailadresse info@giulia-wahn.de. Es gelten die 3G-Regeln (geimpft, genesen, getestet).

Startseite