1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Große Gefühle an Deck

  8. >

Die neue Cactus-Soap:   „Tortuga“

Große Gefühle an Deck

Münster

Coole Serien auf die Bühne bringen: das macht das Junge Theater Cactus schon seit Jahren. Corona zwingt die Theaterleute jetzt dazu, ihre aktuelle Bühnen-Soap „Tortuga“ zu filmen und online zu veröffentlichen. So schließt sich der Kreis . . .

Von Lukas Speckmann

Die „MS Tortuga“ ist das erste Kreuzfahrtschiff, das seit Beginn der Pandemie in See sticht – doch ist nicht alles eitel Sonnenschein an Bord, auf der Brücke und unter den illustren Gästen. Foto: Ralf Emmerich

2006, als alle noch „Marienhof“ und „Wahre Liebe“ guckten, präsentierte Cactus seine erste Bühnen-Soap. Seitdem hat sich das Junge Theater immer weiter vorgewagt in die bühnenreife Ausdeutung angesagter Serien-Kultur. Weil es auch auf der Bühne funktioniert, eine Handlung fortzuspinnen, Charaktere zu entwickeln oder sie sogar aus dem Spiel zu nehmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!