1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Münster: Busumleitung für den Handorfer Herbst 2022

  8. >

Großveranstaltung

Busumleitung für den Handorfer Herbst

Münster-Handorf

Straße frei für den Handorfer Herbst: Wenn am Sonntag (25. September) im Osten Münsters der Handorfer Herbst gefeiert wird, müssen mehrere Buslinien Umleitungen fahren.

Die Busse in Handorf fahren am Sonntag (25. September) eine Umleitung. Foto: Oliver Werner

Am Sonntag (25. September) feiert Handorf den Handorfer Herbst. An diesem Tag umfahren die Busse der Linien 4, 10 und N83 in der Zeit von 6 bis 21 Uhr den Ortskern.

Die Linien 10 und N83 fahren laut einer Pressemitteilung der Stadtwerke in dieser Zeit zwischen den Haltestellen Handorf Gartenzentrum und Drei Eichen in beiden Richtungen über die Hobbeltstraße. Die Haltestellen Hobbeltstraße, Kötterstraße, Handorf Mitte, Kirschgarten, Am Hof zur Linde und Middelfeld entlang der Handorfer Straße können nicht angefahren werden. Als Ersatz richten die Stadtwerke auf der Hobbeltstraße Haltestellen ein, und zwar auf Höhe der Einmündungen Handorfer Straße, Kötterstraße, Kirschgarten und Middelfeld.

Die Busse der Linie 4 von und zum Waldfriedhof Lauheide fahren zwischen den Haltestellen Schifffahrter Damm und Drei Eichen über die Warendorfer Straße und Hobbeltstraße (wie Linie 10). Die stündliche Fahrt über Mariendorf nach Handorf entfällt am Sonntag. Die Haltestellen auf dem Schifffahrter Damm und in Mariendorf können nur von den Fahrten der 4 von und nach Gelmer bedient werden.

Startseite
ANZEIGE