1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Hauswächter“ bleiben noch Jahre

  8. >

Ehemalige Briten-Häuser

„Hauswächter“ bleiben noch Jahre

Münster-Gievenbeck

Die Konzepte für eine neue Nutzung liegen seit fast einem Jahrzehnt auf dem Tisch. Doch noch immer hat sich bei den ehemaligen Briten-Häusern an Muckermannstraße und Borghorstweg nichts getan. In der Politik wächst die Ungeduld.

Von Martin Kalitschke

Die ehemaligen Britenhäuser am Muckermannweg gehören der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima). Aktuell werden sie von sogenannten Hauswächtern bewohnt. Foto: kal

Fast ein Jahrzehnt ist es her, dass die Stadt ein Standortentwicklungskonzept für die ehemaligen „Briten-Häuser“ vorlegte. Allein – an einigen Standorten ist bis heute nichts passiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!