1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Ratssitzung: Heftiger Streit um Autoverkehr in Münster

  8. >

Verkehrsdebatte im Rat

„Folterkasten“, „Kriegserklärung“ - Heftiger Streit um Autoverkehr in Münster

Münster

Das Ratsbündis aus Grünen, SPD, Volt und internationaler Fraktion will die Verkehrswende und damit den Klimaschutz in Münster vorantreiben. In der Ratssitzung sorgte das für eine heftige Debatte. Auslöser war wieder einmal der Autoverkehr.

Von Klaus Baumeister

Bei besonderen Anlässen wird schon mal die Pferdegasse und damit auch die Zufahrt zum Domplatz abgeriegelt. Das Ratsbündnis möchte dies für den Autoverkehr zum Standard machen. Foto: Oliver Werner

Die Debatte am Mittwochabend dauerte eine Stunde. Und hätten die Ratsmitglieder nicht zuvor die Redezeit auf eben diese Stunde begrenzt, so wären sicherlich noch eine zweite oder gar dritte Stunde hinzugekommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!