1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Herrenloses Paket am Hauptbahnhof gefunden

  8. >

Kurzer Polizeieinsatz

Herrenloses Paket am Hauptbahnhof gefunden

Münster

Am Hauptbahnhof in Münster ist am Donnerstag ein herrenloses Paket gefunden worden. Zeugen alarmierten sofort die Polizei. Die konnte jedoch schnell Entwarnung geben.

Von Anna Spliethoff

Beamte der Bundespolizei gehen durch einen Bahnhof. Foto: dpa (Symbolbild)

Die Bundespolizei ist am späten Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz im Hauptbahnhof ausgerückt. Im Nordtunnel war ein verlassenes Paket gefunden worden. "Es gab die Befürchtung, dass etwas Gefährliches darin ist", sagte ein Sprecher der Bundespolizei später. Der Nordtunnel des Hauptbahnhofs wurde zwischenzeitlich gesperrt.

Doch nach nur sieben Minuten konnten die Beamten Entwarnung geben: In dem Karton wurde nach Angaben des Sprechers nur Papiermüll gefunden. Ein Mitarbeiter eines Geschäfts hatte ihn offenbar einfach vergessen. Der Sprecher lobte jedoch die Aufmerksamkeit der Passanten: "Vorsicht ist immer besser."

Startseite