1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Erneut Protest gegen Impfpflicht

  8. >

Rund 2000 Teilnehmer bei „Spaziergang“

Erneut Protest gegen Impfpflicht

Münster

Corona-Skeptiker haben auch am Tag nach Weihnachten zu einem „Spaziergang“ aufgerufen, rund 2000 Personen nahmen teil. Zeitgleich gab es eine Mahnwache des Bündnisses „Keinen Meter den Nazis“ vor dem Rathaus.

Corona-Skeptiker versammelten sich am Montagabend auf dem Domplatz. Zu der Veranstaltung hatte die Bewegung „Gemeinsam für Grundrechte“ aufgerufen. Foto: Oliver Werner

Auch am Tag nach dem Weihnachtsfest hat die Corona-skeptische Bewegung „Gemeinsam für Grundrechte“ ihren Protest gegen eine Impfpflicht fortgesetzt. Rund 2000 Menschen versammelten sich nach Angaben der Polizei am Montagabend auf dem Domplatz und zogen von dort im Rahmen eines „Spaziergangs“ durch die münsterische Innenstadt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE