1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Inzidenz knapp unter 50

  8. >

Corona-Pandemie

Inzidenz knapp unter 50

Münster

20 Neuinfektionen meldet die Stadt Münster am Freitag. Die Zahl der Menschen, die im Krankenhaus behandelt werden müssen, ist weiterhin niedrig.

Die Zahl der Infektionen im Stadtgebiet steigt. Foto: Dietmar Jeschke

20 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hat die Stadt Münster am Freitag gemeldet. Aktuell gelten 240 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Acht Personen befinden sich im Krankenhaus, davon zwei auf der Intensivstation, sie müssen beatmet werden. Die Inzidenz in Münster liegt aktuell bei 48,8.

Insgesamt verzeichnet die Stadt bislang 8744 labordiagnostisch bestätigte Fälle und 8382 genesene Patienten. 122 Münsteraner sind an oder mit dem Virus verstorben.

Startseite