1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Dreharbeiten für neue Folgen "Wilsberg"

  8. >

ZDF-Krimi

Dreharbeiten für neue Folgen "Wilsberg"

Münster.

Am Samstag sendet das ZDF einen neuen "Wilsberg". Zwei weitere Folgen der beliebten Krimireihe werden gerade in Münster gedreht. Unter anderem an der Frauenstraße.

Von Ralf Repöhler

Klappe für zwei neue „Wilsberg“-Krimis mit Hauptdarsteller Leonard Lansink Foto: Matthias Ahlke

Die Sonne scheint mit den hellen Scheinwerfern um die Wette: Unter anderem vor dem Antiquariat an der Frauenstraße werden in diesen Tagen zwei neue „Wilsberg“-Folgen mit Hauptdarsteller Leonard Lansink gedreht.

Die Dreharbeiten, nach wie vor unter strengen Corona-Schutzbedingungen, finden bis zum 18. Mai in Münster und Köln unter anderem mit Schauspieler August Zirner statt. Wann die Folgen „Ein Detektiv und Gentleman“ und „Unsterblich“ im ZDF zu sehen sein werden, ist noch offen.

Neue Folge "Wilsberg" am Samstag im ZDF

Am Samstag (16. April) läuft um 20.15 Uhr die im Dezember 2020 gedrehte „Wilsberg“-Folge „Ungebetene Gäste“. Wie der vorletzte Münster-Krimi „Einer von uns“ wurde auch dieser Teil aus Pandemie­gründen in einem Wasserschloss bei Kerpen gedreht.

Startseite
ANZEIGE