1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Kommentar zum Preußenstadion: Jetzt geht es ums Geld

  8. >

Kommentar zum Stadionumbau

Jetzt geht es ums Geld

Münster

Das liebe Geld wird entscheiden, was beim Umbau des Preußen-Stadions möglich ist. Verein und Fans werden sich wohl gedulden müssen, meint unser Kommentator.

Von Dirk Anger

Symbolischer Beginn des Stadionumbaus: Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) und Preußen-Präsident Christoph Strässer vor der maroden Westtribüne, die bis zum November abgerissen werden soll. Foto: Foto: Oliver Werner

Der Anpfiff für den Stadionumbau ist erfolgt, die Freude darüber verständlicherweise bei vielen groß. Die fast 100 Jahre alte städtische Fußballarena an der Hammer Straße soll in den kommenden fünf Jahren in einen zeitgemäßen, also modernen Zustand versetzt werden. Damit könnte sich ein politischer Dauerbrenner der vergangenen drei Jahrzehnte in Münster thematisch erledigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE