1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Kurzfristige Umleitung auf der Umgehungsstraße in Münster

  8. >

Bauarbeiten

Kurzfristige Umleitung auf der Umgehungsstraße in Münster

Münster

Auf der Umgehungsstraße müssen Autofahrerinnen und Autofahrer am Mittwochabend (15. Dezember) kurzfristig eine Umleitung fahren. Der Verkehr in Fahrtrichtung Warendorf wird umgeleitet. 

Auf der Umgehungsstraße wird der Verkehr am Dienstagabend kurzfristig umgeleitet. Foto: IMAGO/Steffen Unger (Symbolbild)

Autofahrerinnen und Autofahrer in Münster müssen sich am Mittwochabend (15. Dezember) kurzfristig auf eine Umleitung an der Umgehungsstraße einstellen. Wie der Straßenbaubetrieb Straßen-NRW mitteilt, wird der Verkehr auf der B54 in Fahrtrichtung Warendorf ab der Wolbecker Straße über die Mondstraße umgeleitet.

Ab 20 Uhr wird laut der Mitteilung streckenweise die gelbe Baustellenmarkierung auf der B51 im Bereich Trog Mauritz erneuert. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, kann der Verkehr wieder über die Umgehungsstraße in beiden Richtungen fahren.

Startseite
ANZEIGE