1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Katharina Kost-Tolmein: „Mehr als die Hälfte bleiben“

  8. >

"Nichtverlängerungen" am Theater Münster

Katharina Kost-Tolmein: „Mehr als die Hälfte bleiben“

Münster

Am Theater in Münster herrscht Unruhe. Der Grund: Mit dem Intendantenwechsel müssen gleich mehrere künstlerische Mitarbeiter das Theater verlassen. Jetzt äußert sich die designierte Intendantin Dr. Katharina Kost-Tolmein.

Von Harald Suerland

Die designierte Intendantin Dr. Katharina Kost-Tolmein Foto: privat

„Ein Kahlschlag ist nicht geplant. Es wird viele neue Gesichter, Stimmen und Menschen mit Geschichten geben.“ Mit diesen Worten reagiert die designierte Intendantin Dr. Katharina Kost-Tolmein auf eine am Vortag veröffentlichte Stellungnahme der Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger (GDBA) zu den Nichtverlängerungen von Verträgen am Theater.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE