1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Momente voller Bedeutung und Lebensfreude

  8. >

Matthias Zölle zeigt Werkschau „Zwischenstand“ am Hawerkamp

Momente voller Bedeutung und Lebensfreude

Münster

Matthias Zölle hat sich als Fotograf der Tanzszene einen Namen gemacht. Am Hawerkamp zeigt er jetzt, wie breit das Spektrum seiner künstlerischen Fotografie ist.

Von Gerhard H. Kock

Matthias Zölle hat sich mit Tanz-Fotografie einen Namen gemacht (rechts „Der Blick“ aus einer Choreographie von Sasha Waltz). Am Hawerkamp zeigt er die Spannbreite seiner Foto-Kunst. Foto: Gerhard H. Kock

Gleich links eine Riesenüberraschung: Leuchtende Farben am Rande der Gegenständlichkeit und kein Mensch zu sehen. Das sollen Arbeiten von Matthias Zölle sein, der sich mit seinen Fotografien in der Tanz-Szene bundesweit einen Namen gemacht hat? In dessen Werk seit Anbeginn „Mensch und Momente“ im Mittelpunkt stehen, wie Kunsthistoriker Dr. Stephan Trescher es treffend charakterisiert?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE