1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Das Drama um einen psychisch kranken Mann

  8. >

Kranbesetzung durch Müllsammler

Das Drama um einen psychisch kranken Mann

Münster

„Wie gehen wir mit unbequemen Mitmenschen um?“ Professor Dieter Seifert, forensischer Psychiater und ärztlicher Direktor der Forensik in Münster-Amelsbüren beschäftigt sich mit dieser Frage. Und was passiert mit kranken Menschen, die sich selbst gefährden?

Von Stefan Werding

Am Mittwoch kletterte der stadtbekannter Müllsammler auf einen Baustellenkran und verursachte umfangreiche Sperrungen im Umfeld. Aus seinem Garten war am Vortrag durch die Stadt bergeweise Müll zwangsweise abgeräumt worden, den er gehortet hatte. Foto: Oliver Werner

Für Professor Dieter Seifert, forensischer Psychiater und ärztlicher Direktor der Forensik in Münster-Amelsbüren, ist der Mann auf dem Kran Anlass für die Frage: „Wie gehen wir mit unbequemen Mitmenschen um?“ Unbequeme Mitmenschen seien oft psychisch krank, könnten sich selbst oder Fremde gefährden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE