1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. „Münster müsste mehr tun“

  8. >

Prof. Stefan Lechtenböhmer berichtet von der Klimakonferenz

„Münster müsste mehr tun“

Münster

Die UN-Klimakonferenz ist Geschichte, über die Ergebnisse ist viel gestritten worden. Zeit für einen Rückblick aus Münster-Sicht von einem, der vor Ort war.

Von Pjer Biederstädt

„Die sechste oder siebte“: Für Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer war die COP26 in Glasgow nicht die erste UN-Klimakonferenz. Foto: pd

Prof. Dr. Stefan Lechtenböhmer, Wissenschaftler am Wuppertal Institut, Münsteraner und Mitglied im Klimabeirat der Stadt, war bei der UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow. Ob die Klimakonferenz ein Erfolg oder Misserfolg war, was sie für Münster bedeutet und über das Ziel der Stadt, bis 2030 klimaneutral zu sein, spricht der Wissenschaftler im Interview.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE