1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Nachwuchs-Läufer können sich anmelden

  8. >

13. Stadtwerke-Kids-Marathon

Nachwuchs-Läufer können sich anmelden

Münster

Am Dienstag (15. Juni) um 8 Uhr beginnt die Anmeldung für den Kids-Marathon. Die Jahrgänge 2008 bis 2015 dürfen antreten.

Auch dem Läufer-Nachwuchs möchte der Ausrichter Münster-Marathon wieder einen Start ermöglichen. Foto: Karsten Ziegengeist

Die neue Corona- Schutzverordnung des Landes NRW und die niedrigen Inzidenzzahlen, gepaart mit Impffortschritt, machen die Durchführung des Volksbank-Münster-Marathons immer wahrscheinlicher. Daher möchte der ausrichtende Verein Münster-Marathon auch den 13. Stadtwerke-Kids-Marathon im Rahmen des Volksbank-Münster-Marathons am 12. September austragen.

Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren laufen dabei die letzten etwa 1,5 Kilometer der Marathonstrecke bis zum Ziel am Prinzipalmarkt. Dieser Lauf wird laut einer Pressemitteilung nicht als Wettkampf, sondern als Erlebnislauf in kleinen Gruppen mit ausreichend Betreuung durchgeführt. Weil beim Kids-Marathon die Freude am Laufen und das Erlebnis im Vordergrund stehen, erhält jedes Kind eine Medaille.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Am Dienstag (15. Juni) um 8 Uhr öffnet der Veranstalter die Onlineanmeldung. Das Teilnehmerlimit ist allerdings begrenzt, Anmeldungen sind nur möglich, solange dieses nicht erreicht ist.

Über den Anmeldebutton auf der Internetseite können sich Nachwuchs-Läufer der Jahrgänge 2008 bis 2015 einen Startplatz sichern. Aufgrund von Vorgaben im Hygienekonzept weist der Veranstalter darauf hin, dass sich der Ablauf gegenüber den Vorjahren ändern und gegebenenfalls zum Beispiel eine Testpflicht erforderlich sein kann.

Startseite