1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. WWU: Namensdebatte um Universität Münster steuert auf ihr Ende zu

  8. >

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Kaiser Wilhelm II. wackelt: Namensdebatte steuert auf ihr Ende zu

Münster

Fünf Jahre lang hat sich die Westfälische Wilhelms-Universität mit ihrem Namensgeber historisch und kritisch auseinandergesetzt. Jetzt soll entschieden werden.

Das Schloss der Westfälischen Wilhelms-Universität – so der bisher offizielle Name der Uni in Münster. Doch Kaiser Wilhelm als Namenspatron steht zur Disposition.  Foto: IMAGO/ Wölk

Die Westfälische Wilhelms-Universität steht ganz akut infrage. Nicht die Hochschule an sich – aber ihr Name. In Kürze will der Uni-Senat entscheiden, ob der letzte deutsche Kaiser Wilhelm II. weiter Namenspatron bleiben soll. Am Mittwoch (25. Januar) wird in dem Gremium der Abschlussbericht zu der intensiven Auseinandersetzung rund um Namensgeber und Namensgebung vorgestellt. Voraussichtlich in der ersten Senatssitzung im Sommersemester soll dann die Entscheidung fallen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE