1. www.muensterschezeitung.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Koalitionsverhandlungen in NRW: Kommt künftige Familienministerin aus Münster?

  8. >

CDU und Grüne beenden Koalitionsverhandlungen

Kommt die künftige Familienministerin aus Münster?

Düsseldorf

CDU und Grüne haben ihre Koalitionsverhandlungen in NRW offenbar weitgehend beendet. So gut wie nichts drang nach draußen. Außer ein paar Namen als mögliche Kandidaten für Ministerposten. Darunter befinden sich ein paar Altbekannte - und Josefine Paul als echte Überraschung.

Von Elmar Ries

Mona Neubaur, Landesvorsitzende der Grünen und Spitzenkandidatin für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, kommt mit Josefine Paul, Grünen-Fraktionsvorsitzende, zu einer Pressekonferenz. Foto: picture alliance/dpa | Oliver Berg

Die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und Grünen in NRW befinden sich offenbar kurz vor ihrem Ende. Die Arbeits­gruppen haben die Verhandlungen eingestellt. So wie SPD, Grünen und FDP auf Bundesebene ist es Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und Noch-Grünen- Partei­­chefin Mona Neubaur auf Landesebene gelungen, quasi geräuschlos ein Bündnis zu schmieden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE